Archiv für Dezember 2006

mein blog und vergangene tage…

mein blog…
Von der ein oder der anderen Person wurde ich in den letzten Wochen schon drauf angesprochen, dass ich meinen blog nicht mehr aktualisiere. Da hat allerdings wenig bis nichts damit zu tun, dass ich keine Lust auf schreiben hätte, sondern eher mit der Tatsache dass ich zur Zeit keinen eigenen Internetzugang habe. 11 Wochen ist die Prognose muss ich darauf warten – in Worten elf Wochen. Das ist wahnsinnig lange und wird sich also noch bis Ende Januar hinziehen. Dann werde ich wieder versuchen öfterns zu bloggen…

vergangene tage…
In den letzten Tagen gab es wahnsinnig viele Partys, weil einfach über Weihnachten zu den Festtagen auch noch eine Reihe Freunde Geburtstag haben. Von Partys in Clubs, in Friedrichshainer und Kreuzberger Kneipen und in privaten Wohnungen war alles dabei. Geschenkt habe ich, z.T. mit anderen zusammen folgendes:
bigbeat
Die Begeisterung darüber war einmal sehr groß und einmal eher ehrlich und bescheiden, was ich auch irgendwie okay fand. Naja ich hätte mich gefreut…
Alles in allem waren die Partys auch ganz super, auch wenn sie zum Teil krass geschlaucht haben.
Morgen also am 1.Januar (ein leider sehr undankbares Datum) gibt es dann die nächste kleine Feier auf die ich mich sehr sehr freue, weil die Person für mich so unheimlich wichtig ist.